Wir möchten Sie gerne auf einen Rundbrief des Auswärtigen Amts aufmerksam machen, in dem auf den Eventkalender für das deutsch-polnische Jubiläumsjahr: www.25pl.de. aufmerksam gemacht wird Sie können dort Ihre Veranstaltungen und Projekte selber eintragen (auch nachträglich). Auch geschlossene Veranstaltungen können veröffentlicht werden.  Außerdem finden Sie dort zusätzliche Informationen rund um das Deutsch-Polnische Jubiläumsjahr.

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich die Lebendigkeit der deutsch-polnischen Beziehungen in Nordrhein-Westfalen und die vielen Projekte und Veranstaltungen, die hier in diesem Jahr stattfinden, sich auch in diesem Kalender widerspiegeln würden.

Das Auswärtige Amt bietet überdies Unterstützung bei Ihren Vorhaben an.

Dr. Heidi Hoffmann

Referatsleiterin | Head of Unit

Referat IV A 3: Bilaterale Beziehungen zu den EU-Mitgliedstaaten | Unit IV A 3: Unit Bilateral Relations with EU-Member States

Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen |

State Chancellery of North Rhine Westphalia

Stadttor 1 | 40190 Düsseldorf

Tel.: +49 (0) 211 837 1197 | Fax: +49 (0) 211 837 187 1197

Mail: Ten adres pocztowy jest chroniony przed spamowaniem. Aby go zobaczyć, konieczne jest włączenie w przeglądarce obsługi JavaScript.

Web: www.mbem.nrw.de

 

.........................................................................................................................................................................................................................................

 

Auswärtiges Amt

Jubiläumsjahr 25 Jahre Deutsch-Polnischer Nachbarschaftsvertrag

 

Hausanschrift: Werderscher Markt 1, 10117 Berlin

www.auswärtiges-amt.de

Berlin, 10. März 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 17. Juni 2016 jährt sich die Unterzeichnung des „Vertrages zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Polen über gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit“ zum 25. Mal. Das ganze Jahr werden Veranstaltungen und Projekte aus Politik und Zivilgesellschaft Gelegenheit geben, die vergangenen 25 Jahre gemeinsam zu würdigen.

Seit der Unterzeichnung des Nachbarschaftsvertrages haben sich die deutsch-polnischen Beziehungen sehr vielfältig und positiv entwickelt. Zwischen Deutschland und Polen gibt es heute auf allen Ebenen und in allen gesellschaftlichen Bereichen engste Verbindungen. Dies ist zu großen Teilen Ihr Verdienst – der enge Austausch zwischen Kommunen, Schulen, Vereinen, kulturellen und zahlreichen weiteren zivilgesellschaftlichen Institutionen, quer durch alle Gesellschaftsschichten, konnte auf beiden Seiten ein Maß an Vertrauen schaffen, das der Politik allein nicht möglich gewesen wäre.

Wir möchten deshalb gerade Sie dazu aufrufen, das deutsch-polnische Jubiläumsjahr zu nutzen: Das Jubiläum ist ein Grund zum Feiern, ein Grund das Erreichte zu würdigen und über die zukünftige Ausgestaltung unserer Beziehungen zu sprechen.

Wir sind sehr an Ihren Plänen für das Jubiläum – seien es Feierlichkeiten, Reisen, Austauschprogramme, Kultur- oder Diskussionsveranstaltungen – interessiert und würden uns freuen, wenn Sie uns hierüber in Kenntnis setzen. Gerne unterstützen wir Sie auch nach Möglichkeit bei Ihren Vorhaben.

Im Jubiläumsjahr geht es uns insbesondere darum, die gelebte Vielfalt zwischen den Gesellschaften unserer beiden Länder sichtbar zu machen. Nutzen Sie deshalb bitte den Eventkalender für das Jubiläumsjahr: www.25pl.de. Sie können dort Ihre Veranstaltungen und Projekte mit Polenbezug selber eintragen (auch nachträglich). Auch geschlossene Veranstaltungen können veröffentlicht werden.  Außerdem finden Sie dort zusätzliche Informationen rund um das Deutsch-Polnische Jubiläumsjahr.

Bitte nutzen Sie auch das in der Anlage beigefügte, gemeinsame Jubiläumslogo, welches alle staatlichen und nichtstaatlichen Projekte und Veranstaltungen mit Bezug zum Jubiläum kennzeichnet:

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zum Jubiläumsjahr haben, melden Sie sich gerne bei uns!

Bitte leiten Sie diese Email auch an mögliche weitere Adressaten weiter.

Ihr Team 25

Denis Suarsana           Caterina Daginnus      Matthias Ohnemüller

KALENDARIUM

  

Newsletter

 

 

PORTA POLONICA

  

POLONIA - MEDIA

 

  KWARTALNIK  POLONIJNY

 

 

 

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern.
More information OK