IDA von Paweł Pawlikowski wurde von der Europäischen Filmakademie als bester europäischer Film des Jahres 2014 in fünf Kategorien gewählt: Hauptpreis, Regie, Kamera, Drehbuch, Publikumspreis.

 

Das polnische Schwarz-Weiß-Drama Ida des Regisseurs Pawel Pawlikowski ist in Riga als bester europäischer Film des Jahres ausgezeichnet worden. Der Film erzählt von einem jungen Mädchen, das kurz vor seinem Eintritt in ein Kloster erfährt, dass es eigentlich Jüdin ist.

Der Pole Pawel Pawlikowski ist für seine Arbeit an Ida zum besten europäischen Regisseur gekürt worden.

 

KALENDARIUM

  

Newsletter

 

 

 

 

PORTA POLONICA

 

 

  Zeitschrifft der POLONIA

 

 

 

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern.