In diesem Jahr wird der Internationale Frauentag zum 111. Mal begangen. Was für eine Zahl! Seitdem Frauen begonnen haben, um ihre Rechte zu kämpfen, ist viel geschehen. Wir leben in einer liberalen Gesellschaft – trotzdem gibt es noch genügend blinde Flecken, gibt es noch Ungleichbehandlung in vielen Bereichen.
Aber ist ein Emanzipationsprozess einmal angestoßen worden, hat er die Tendenz und das Potenzial immer weiter zu führen – auch über die ursprünglich gesetzten Ziele hinaus.  Wenn wir uns außerhalb der „Box“ begeben, finden wir weitere Türen vor, die wir öffnen, Privilegien, die wir in Frage stellen, für unumstößlich gehaltenen Prinzipien, die wir in Zweifel ziehen müssen.   

Wir stellen Euch Texte unserer Autorinnen in Deutsch und/oder Polnisch vor, Texte über alltägliche Gedanken, Empfindungen, Begegnungen und solche, die über den Alltag hinaus weisen.

Unsere Autorinnen kennen sich vom SprachCafé Polnisch, schreiben miteinander und tauschen sich über ihre unterschiedlichen Erfahrungen, über ihre Träume und über den Prozess des Schreibens aus.
Sie haben unterschiedliche Hintergründe und befinden sich in unterschiedlichen Lebenssituationen, aber sie feiern ihre Gemeinsamkeit, sich schreibend mit der Welt in ihren Herkunftssprachen auseinanderzusetzen.
Wir wollen Euch an dieser Feier teilhaben lassen und sind für Gespräche, Feedbacks und andere Beiträge offen! 
Seid dabei, gern bei einem Glas Wein/Sekt – sollte das die aktuelle Situation zulassen – oder digital!

Ihre Gedichte lesen:
Babette Dü̱bel
Ricarda Fait
Corola Gehrke
Agata Koch
małgo rosa
Sibille Roth

"Frauengedichte zum Frauentage" findet im SprachCafé schon zum zweiten Mal statt.

Moderation: Malgo und Sibille
Technische Unterstützung: Michał

Seid dabei! Zapraszamy!


am 08.03.2022 um 19.00
im Café in der Schulzestr. 1
13187 Berlin, direkt am S-Bhf Wollankstr.
sowie ONLINE


Der Link ist hier:
https://us02web.zoom.us/j/88093539204?pwd=VXZDWVh2VGhSUW9qcVM3SUlZQWd6Zz09
Meeting-ID: 880 9353 9204
Kenncode: 922187

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Projekte „SprachCafé 2.0"- FEIN-Pilotprojekt, NEUSTART 2 sowie "Seit 10 Jahren zusammen" statt - mit Unterstützung des Bezirksamtes Pankow, des Senats von Berlin, der Soziokultur sowie der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Wir freuen uns auf diesen lyrischen Abend mit Euch!

Die Dichterinnen & das Team SprachCafé Polnisch e.V.
sprachcafe-polnisch.org
Liken Sie uns auf FacebookInstagram & YouTube
+ 49 (0)160 9968 0059
Schulzestraße 1
13187 Berlin

 

KALENDARIUM

  

Newsletter

 

 

 

  Zeitschrifft der POLONIA

 

 

 

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern.