Eine Pandemie ist eine Katastrophe für Musiker. Einige Menschen suchen nach anderen Aktivitäten, andere holen auf, und wieder andere sind deprimiert. Roman Szklarski von der PolTon-Band aus Gelsenkirchen streichte seine Wohnung, reinigte und reparierte sein Auto für sich und seine Nachbarn und überprüfte seine gesamte Musikausrüstung.

Ihm wird nicht beigebracht, seine Zeit fruchtlos zu verbringen, deshalb holte er viele Jahre lang eine unbenutzte "Singer"-Nähmaschine aus dem Keller und begann, Masken für seine engen und weiteren Freunde zu nähen.

Je mehr er sie nähte, desto mehr Menschen wandten sich an ihn, um sich an ihn zu erinnern. Er nehme kein Geld für seine Masken, sagt er: "Er liebt seine Freunde, und er weiß, dass es eine gegenseitige Liebe ist. Er ist froh, dass er ihnen mit dieser bescheidenen Geste ein wenig helfen kann".

Es ist erwähnenswert, dass das Nähen einer Maske etwa 40 Minuten dauert.

Leonard Paszek

KALENDARIUM

  

Newsletter

 

 

 

  Zeitschrifft der POLONIA

 

 

 

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern.