CIK

Das Außenministerium hat eine Grenzübergangs-Hotline eingerichtet: Internationale Busfahrten von Deutschland nach Polen werden von einem großen Spediteur - SINDBAD - durchgeführt:

https://www.sindbad.pl/pl/home [der aktuelle Zeitplan ist ebenfalls auf der Website verfügbar]

Infoline: 801 22 33 44  und  +48 77 443 44 44 

Hotline täglich geöffnet von 7:00 bis 23:00 Uhr

Zur Zeit werden die Transporte nach Polen realisiert.

Die Fahrten können auch von kleineren Transportunternehmen durchgeführt werden, die am häufigsten von Polen an ihrem Wohnort oder in ihrer Region eingesetzt werden. HINWEIS: Informationen über die derzeit durchgeführten Kurse sollten direkt bei der Transportgesellschaft eingeholt werden. Kleine Unternehmen sagen die Kurse für Freitag oder Samstag laufend ab oder bestätigen sie, daher ist es sehr wichtig, sich direkt bei den Transportunternehmen zu informieren, denn die Situation ändert sich schnell.

Wir bitten Sie, Ihre Gesprächspartner auf die Notwendigkeit aufmerksam zu machen, den Empfehlungen der lokalen - deutschen Behörden zu folgen und im Falle einer geplanten Rückkehr die Website der polnischen Regierung zu konsultieren:

https://www.gov.pl/web/koronawirus

Sehen Sie auch: https://www.facebook.com/PLinKoeln

sowie: https://twitter.com/plinkoeln

Nutzliche Nummer: +48 22 500 54 68

Infozentrum für Deutschland zwischen 9.00 - 17.00: +49 307 001 48 00

und im Konsulat zwischen 8:30-16.00: +49 221 93730 237

KALENDARIUM

  

Newsletter

 

 

 

  Zeitschrifft der POLONIA

 

 

 

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern.