„Deutsch-polnische Zusammenarbeit auf der Wirtschafts-, Integrations- und Kulturebene aus der europäischen Perspektive“. Das 15. Jubiläum des Beitritts Polens zur Europäischen Union stellt eine hervorragende Gelegenheit, in einer Podiumsdiskussionsrunde im Kreise von Vertreter der Wirtschaft,  Polonicus-Preisträgern, Experten, Studenten und interessierteren Fachleuten über heutige Integrationsfragen im Sinne aktueller Sozialpolitischen-und Wirtschaftssituation zu diskutieren. 

Polonicus-Wirtschaftsforum

Samstag, 18.05.2019 I 14.00 Uhr

Krönungssaal, Rathaus der Stadt Aachen, Markt, Aachen

Das Institut Polonicus verleiht Auszeichnungen an engagierte Menschen, die sich stark für den deutsch-polnischen und europäischen Austausch, Dialog und Verständigung einsetzen. Die europäische Polonia will eine Austauschplattform im Sinne des Runden Tisches einleiten. Mit  dem Wirtschaftsforum will man zum Austausch über Wirtschaftsaktivitäten der Polen in NRW einladen und über bilaterale - deutsch-polnische - Wirtschaftsbeziehungen informieren. 

Die Schirmherrschaft übernahmen Thorsten Klute (Polonia Beauftragter des Landes NRW), und Joseph Neumann (MdL, Stellvertreter der Deutsch-Polnischen Parlamentariergruppe im Landtag NRW).

Veranstalter: Veranstalter: Polregio e.V. mit dem Europäischen Institut für Kultur & Medien Polonicus VOG in Zusammenarbeit mit: Karlspreisstiftung und Stadt Aachen. Finanziert aus den Mitteln des Ministerium für Kinder, Familie, Fluchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen.    

Redaktion Polonia VIVA            

Info: www.institut-polonicus.eu

Zgłoszenie: Formularz zgłoszenia

Wnioski o akredytację medialną na adres: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

                                                          

KALENDARIUM

  

Newsletter

 

 

 

  Zeitschrifft der POLONIA

 

 

 

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern.
Weitere Informationen Ok