Bis zum 15. November können Schüler der Polonia-Schulen im Ausland an einem Wettbewerb des Polnischen Ministeriums für Bildung teilnehmen. Unter dem Motto „Ansporn zum Lesen“ ermutigt das Ministerium für Bildung die Schüler der Polonia-Schulen im Ausland zur Teilnahme an dem ersten Wettbewerb „Polnische Bücher unserer Träume“.

Der Wettbewerb richtet sich an Schulen und andere Formen des Unterrichts der polnischen Sprache, Geschichte, Landeskunde und Kultur, die von den Polonia-Organisationen, Elternvereinen, polnischen katholischen Gemeinden und anderen Vereinen im Ausland angeboten werden.

Was soll die Schule machen, um zu gewinnen?

  • Gemeinsam mit den Schülern eine Liste mit Büchern polnischer Autoren, die sie sehr gerne lesen würden, anfertigen.
  • Einen kurzen Film (bis zu 60 Sekunden) aufnehmen, der uns davon überzeugt, dass ausgerechnet sie diese Bücher erhalten sollten.
  • Den Film auf die Seite men.gov.pl/pknmzgloszenie schicken.

Bei der Beurteilung der Filme wird die Jury des Wettbewerbs u. a. den Grad des Engagements der Schüler in die Aufnahme sowie die Kreativität und Originalität der Aufnahme beurteilen. Wir warten auf Filme aus der ganzen Welt!

Die Gewinner des Wettbewerbs werden von dem Ministerium für Bildung die von ihnen gewünschten Bücher erhalten. Es kann sich dabei auch um 50 Bücher handeln! Alle Bücher müssen von polnischen Autoren in der polnischen Sprache verfasst werden. Wir warten auf die Anmeldungen bis zum 15. November. Die Regeln des Wettbewerbs findet man auf der Seite www.men.gov.pl/pknmzgloszenie 

Polnisches Ministerium für Bildung

Abteilung Information und Öffentlichkeitsarbeit

KALENDARIUM

  

Newsletter

 

 

 

  Zeitschrifft der POLONIA

 

 

 

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern.
Weitere Informationen Ok