Wir laden Sie zum gemeinsamen Gespräch über den Semi-Stadtführer Polnisches Berlin herzlich ein. Unsere Gäste kommen vom Zentrum für Historische Forschung der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Berlin sowie vom Deutsch-Polnischen Magazin DIALOG (Deutsch-Polnische Gesellschaft, Bundesverband e.V.). 

 

Wir werden erfahren, wann und wie die Idee entstanden ist, solch einen Stadtführer zu schreiben, wer sich für seine Entstehung engagiert hat und was dafür die Beweggründe waren, wer die Hauptfiguren des Stadtführers sind, welche Auswahlkriterien in Bezug auf Personen und Orte für die Autoren entscheidend waren.

 

Unsere Gäste beantworten gerne Ihre Fragen. Die Reise durch das polnische Berlin wird durch die Autoren des DIALOGs, eines der wichtigsten deutsch-polnischen Magazine in Berlin, begleitet. Die Autoren des Semi-Stadtführers bedanken sich bei der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung, visitBerlin Partnerhotel e.V. - Säulen „Jugend und Sport“ und „Kultur und Events“ für die logistische und finanzielle Unterstützung.

 


Termin:            19.02.2015, 19:00 Uhr
Ort:                  Stadtteilzentrum Pankow, Schönholzer Str. 10, 13187 Berlin

Unkostenbeitrag: 4,- €/2,-€ (vor Ort)
Voranmeldung erbeten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, bzw. Tel.: 016099680059

Ihr seid herzlichst eingeladen!
www.sprachcafe-polnisch.jimdo.com

 

 

KALENDARIUM

  

Newsletter

 

 

 

 

PORTA POLONICA

 

 

  Zeitschrifft der POLONIA

 

 

 

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern.