Am 4.-5. September in Krynica-Zdrój findet das III Wirtschaftsforum der Polonia im Rahmen des XXVIII. Wirtschaftsforums statt. Das Ziel des Forums der Polonia ist es, Auslandspolen für Arbeit mit in Polen zu überzeugen und durch die Teilnahme an wichtigen Veranstaltungen in dem Land eine nationale Gemeinschaft aufzubauen. Das Polonia Forum bietet auch eine Gelegenheit ein, wichtige Themen zu diskutieren, die für Polonia und Polen im Ausland wichtig sind. Gastgeber des Polonia-Wirtschaftsforums ist wie in den Vorjahren der Marschall des Senats, Stanisław Karczewski.
Marschall des Senats am 4. September bei 15.15 Uhr wird das Forum eröffnen und an der ersten Podiumsdiskussion teilnehmen.

Auf dem diesjährigen Polonia Forum in Krynica gibt es fünf Diskussionsrunden:

Verteidigung des guten Namens von Polen und Polen
Junge Emigration - es ist Zeit zurückzukehren
Polnische Frauen - Frauen im Geschäft in der Welt
Der Erfolg eines polnischen Produkts im Ausland - wie wird es gemacht?
Gemeinsam bedeutet mehr - die Zusammenarbeit der staatlichen Finanzministerien, um das Image Polens im Ausland aufzubauen

Das Polnische Wirtschaftsforum wird im Forum House im Raum "Forum Polonijne" stattfinden. Der gesamte Konferenzkomplex befindet sich in der Fußgängerzone in Krynica-Zdrój.

Die Organisatoren des Forums sind:

Stiftungsinstitut für Oststudien

Programmausschuss des Wirtschaftsforums

Senat der Republik Polen

Presseabteilung
Senatsinformationszentrum
Senatskanzlei

 

 

 

0000-00-00  
Item Title of Your event

Newsletter

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern.
Weitere Informationen