Die „Polnische Folkloregruppe POLONEZ” e.V. präsentiert die Schönheit der polnischen Kultur durch Volkstrachten, -tanz, -gesang und -musik. Wir laden Sie zu unseren Auftritten herzlich ein:

25. August - "Gib etwas von dir" - Ein Benefizkonzert für bedürftige Familien und obdachlose Tiere in Polen.

Das neu eröffnete Restaurant polnischen Margaretes Goldbachhalle (Adresse: 61197 Nieder-Florstadt Mockstadt, Goldbachstr 2.) , köstliche polnische Lebensmittel, interessante Aufführungen Künstler und Gruppen von Kindern, Musik, Präsentation der polnischen Unternehmen, Akademie oder Kreativität, Begegnungen mit Künstlern, Kunstpräsentationen, eine Bücherecke, Fotografie, Malerei, Chi Gong, Sport und andere kreative „Disziplin“.

Veranstalter:

"Frankfurterki Pomagają" ist eine Gruppe von Frauen, die Familien aus Polen und nicht nur aus Familien helfen. Die Initiative wurde hauptsächlich für Kinder geschaffen. Ab 2015 sammelt Kleidung, Spielzeug, Spenden, tun sie Pakete für die Bedürftigsten und an polnischen Familien schicken, sondern auch die Unterstützung der Familien in Deutschland gewidmet ist.

"Polonijny Animals" ist eine Hilfe für Tiere in polnischen Tierheimen. Sie sammeln Lebensmittel für Tiere, die notwendigen Dinge und organisieren den Transport zu Schutzräumen in Polen. Im Allgemeinen ist Hilfe für Haustiere beteiligt. Eine recht frische Initiative, die seit Dezember 2017 in einer kleinen, aber effektiven Gruppe läuft. Für 2020 planen sie das erste "Orchester" für obdachlose Tiere in Polen.

„4Memory“ außerhalb kommerziellen Produktionen, vor allem für kleine und mittlere Unternehmen, hat sich verpflichtet, Künstler in Form von Unterstützung für Clips und Musik-Promotions in Kultur, Tourismus und interessante osobowości- vor allem in Deutschland zu helfen. Kreativität, Engagement, Unkonventionalität ist das Motto von 4Memory.

1. September - „Bunte Wiese“- Inernationales Festival anlässlich des Jubiläums zum 50-jährigen des Bezirks Kranichstein in Darmstadt.ternationales Festival anlässlich des Jubiläums zum 50-jährigen des Bezirks Kranichstein in Darmstadt.

Zeit: 14:00 - 22:00 Brentanowiese, Darmstadt Kranichstein

Veranstalter: Förderverein Kranichstein e.V., Sozialdezernat Wissenschaftsstadt Darmstadt und das Amt für Internationales und Interkulturellen

  1. September – 21. Interkulturelle Wochen Offenbach – „Vielfalt verbindet“                                                                                              

Formeller Empfang im Rathaus von Offenbach durch Bürgermeister Peter Schneider für alle interessierten Bewohner.

Interkulturelle Wochen in Offenbach finden seit 1998 statt. Fast 65 Organisationen und Initiativen beteiligt, um einen besseren politischen und rechtlichen Rahmen für das Zusammenleben von Deutschen und Migranten zu schaffen. Durch persönliche Gespräche und Kontakte, um sich gegenseitig und gegenseitiges Verständnis besser kennen und damit die Überwindung des gegenseitigen Vorurteile. Dies ist das Hauptziel der Initiative. Daher ergänzen Informationsveranstaltungen und Feste Meetings und Filmvorführungen und Theateraufführungen sowie Treffen mit Autoren und Autoren.

Internationale Wochen / Weeks Mitbürger ausländischer Herkunft wurden auf Initiative der Deutschen Bischofskonferenz geschaffen, der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland und das griechisch-orthodoxen Metropolis. Die Initiative unterstützt neben Gewerkschaften, Sozialverbänden, Kommunen, Gemeinden und Ausländer inicjatiw Deutsch-Migranten.

23. September - "Kinder brauchen Platz" Stadtfeste anlässlich des Weltkindertages in Darmstadt

Zeit: 12:00

Ort: Darmstadt, Luisenplatz / Wilhelminenstr.

Veranstalter: Wissenschaftsstadt Darmstadt, Bund der Deutschen Katholischen Jugend, CPA Promotion Tram

Wir laden Sie herzlich zu den Konzerten der polnischen Folkloreband POLONEZ ein!

Polonez e.V.

 

 

0000-00-00  
Item Title of Your event

Newsletter

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern.
Weitere Informationen