Die IX. Ausgabe des Wettbewerbs "Pole zu sein" („Być Polakiem” ) hat eine besondere Dimension, da sie sich auf die Feierlichkeiten anlässlich des 100. Jahrestages der Wiedererlangung der Unabhängigkeit Polens bezieht. Die Botschaft des Wettbewerbs besteht darin, so viel wie möglich über diese Ereignisse zu sagen, um Sie daran zu erinnern, dass Generationen von Freiheit geträumt haben.

"Träume von 1918-erfüllten Generationen" ist ein Thema, das darauf abzielt, Generationen von Pädagogen und Studenten zusammenzuführen, die außerhalb des Landes leben. Aus diesem Grund wurde die Wettbewerbsformel in diesem Jahr um das Modul "B" erweitert - für Lehrer, die eine Unterrichtseinheit erstellen. Für Kinder und Jugendliche ist das Modul "A" vorgesehen, in dem wir Sie wie in den vergangenen Jahren zu künstlerischen, literarischen und multimedialen Arbeiten einladen. Detaillierte Informationen finden Sie auf der Website: www.swiatnatak.pl

Die Organisatoren und die Jury des Wettbewerbs bitten Sie, den Wettbewerb auf Ihren Websites und anderen Nachrichtenkanälen zu bewerben, um ein möglichst breites Publikum zu erreichen.

Dank Ihres Engagements und der Förderung der vorherigen Ausgabe hat die Jury des Wettbewerbs über 1550 Arbeiten aus verschiedenen Teilen der Welt erhalten.

Die Organisatoren des Wettbewerbs "Be Polak" sind:

    
Verein "Polnische Gemeinschaft",
    
Polish School Matrix in Großbritannien,
    
Welt Na Tak Stiftung

Halina Koblenzer

Wettbewerbspresseoffizier

 

 

 

 

KALENDARIUM

0000-00-00  
Item Title of Your event

Newsletter