Jedes Jah rin Niedersachsen wird der Tag der Ehrenamtlichen gefeiert. Viele sehr engagierte Bürgerinnen und Bürger werden, für ihr besonderes Engagement im Rahmen einer Feierstunde gelobt und geehrt.

Am 16. September 2017 fanden schon zum 35. Mal die Feierlichkeiten in Wolfenbüttel statt. Alle eingeladenen Gäste hatten die Möglichkeit ein zigartige Sehenswürdigkeiten, wie die Herzog August Bibliothek, das Lessinghaus und das Schloß mit interessanter Ausstellung u.d.T. “Kostbarkeiten aus Sand und Asche” zubesichtigen.

In der Lindenhalle fand der eigentliche Festakt mit dem Ministerpräsidenten - Stephan Weil, der Kultusministerin - Frauke Heiligenstadt und dem Umweltminister-Stefan Wenzel statt.

Unter den einge ladenen Ehrenamtlichen waren zwei Vorsitzende des Deutsch-Polnischen Hilfsvereins POLDEH aus Braunschweig- Frau Anna Bertram und Frau Justyna Stefaniak-Gbogbo, die ausgezeichnet wurden. Beide wurden für ihr besonderes Engagement in ihrem vorbildlichen Dienst an anderen Menschen gelobt und gewürdigt.

Wir freuen uns für alle Mitglieder des Hilfsvere ins POLDEH in Braunschweig, die auch auf gewisser Art und Weise wahr genommen, geschätzt und gewürdigt wurden.

Wir gratulieren und wünschen weiter hin dem Deutsch-Polnischen Hilfsverein POLDEH viel Erfolg imeh renamtlichen Einsatz.

Redaktion Polonia Viva

 

 

0000-00-00  
Item Title of Your event

Newsletter

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern.
Weitere Informationen