NEW POLISHed TUNES - made by Kosmopolen am Sonntag, den 10.09.2017 ab 16.00 auf der Bochumer Marketing Bühne + Infostand und CD Verkauf, Open Air Fest Bochumer Musiksommer 2017 - weitere Infos auch auf: kosmopolen.de und jinjim.com 

1. Konzert beginnt gegen 16.00h (16.15) - Jin Jim

DANIEL MANRIQUE SMITH / C-Alto und Bass Flöte

JOHANN MAY / E-Gitarre

BEN TAI TRAWINSKI / Bass

SEBASTIAN WINNE / Drums

http://jinjim.com

Das Jin Jim Konzert ist eine lang erwartete Bochumer Premiere und ein Auftaktkonzert der nächsten Konzertreihe in NRW. Mit dem Auftritt der Sängerin und Komponistin Kasia Bortnik & Band im Anschluss findet zum dritten Mal das Programm NEW POLISHed TUNES auf dieser Bochumer Marketing Bühne statt und markiert wiederholt eine friedliche musikalische Demonstration - made by Kosmopolen.

2. Konzert beginnt gegen 17.45h mit Glockenpause (18.00 - 18.10) Kasia Bortnik & Band
KASIA BORTNIK / Gesang & Komposition

NATALIE HAUSMANN / Saxophon

JOHANN MAY / Gitarre

BENJAMIN GARCIA / Kontrabass

ANTOINE DUIKERS / Schlagzeug, Weltreisender

MUSIK LINK: http://kasiabortnik.com/wp-content/uploads/2011/08/03-Heimat.mp3 (po polsku)

Der besondere Gast ist wiederholt die Sängerin und Komponistin KASIA BORTNIK aus Köln mit Ihrer hochkarätigen Band. Sie formt aus östlicher Melancholie, Impulsivität, in der polnischen und englischen Sprache und den musikalischen Elementen des Pop, Jazz und Folk ihren eigenen und unverwechselbaren Bortnik Sound & Grove, made in Germany. Dieses Jahr singt sie neue Songs, die 2018 auf ihrer neuen Platte erscheinen werden.

Es moderiert Emanuela Danielewicz

 

 

0000-00-00  
Item Title of Your event

Newsletter