EUROPA IM VISIER – Impulse für die Europäische Union aus Paris, Warschau, Berlin - Podiumsdiskussion zu Ehren von Prof. Dr. Rita Süssmuth am 9. Mai 2017, 19:00 Uhr - Botschaft der Französischen Republik, Pariser Platz 5, 10117 Berlin (Einlass: Wilhelmstr. 69)

Prof. Dr. Rita Süssmuth, ehem. Präsidentin des Deutschen Bundestages, spricht mit
Prof. Dr. Gesine Schwan, Präsidentin der Humboldt-Viadrina Governance Platform, Berlin
Marek Ziółkowski, Unterstaatssekretär für Sicherheit, Ost- und  Europapolitik im Außenministerium der Republik Polen
Botschafter Pierre Vimont, ehem. Geschäftsführender Generalsekretär des Europäischen Auswärtigen Dienstes, Paris.
Moderation: Dr. Christoph von Marschall, Diplomatischer Korrespondent des TAGESSPIEGEL.
Die vollständige Einladung finden Sie im Anhang.

Anmeldung bis 30. April 2017 an die Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 06151-4202-0.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die eingehenden Anmeldungen werden nach Datumseingang berücksichtigt. Sollte es mehr Anmeldungen geben, so werden diejenigen benachrichtigt, die nicht mehr teilnehmen können. Wir bitten um eine Absage, falls Sie kurzfristig verhindert sind, damit Ihr Platz Personen auf der Warteliste zur Verfügung gestellt werden kann.

Mit besten Grüßen
Dr. Andrzej Kaluza

 

0000-00-00  
Item Title of Your event

Newsletter

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern.
Weitere Informationen