foto Roman Smigielski  

Im September 2016 in Wien war eine feierliche Eröffnung der VIII Ausgabe des "Być Polakiem“ (Ein Pole zu sein). Die Gastgeber der Einweihung waren: Hanna Kaczmarczyk, Direktor der Schule Beratung Punkt ihnen. Jan III Sobieski, der polnischen Botschaft in Wien und das Forum Polonia in Österreich.

Die Zeremonie wurde besucht von: Herr Herr Joanna Fabisiak, den Urheber des Wettbewerbs, der polnische Botschafter in Österreich, S. Artur Lorkowski, Vizepräsident der Vereinigung "Polnische Gemeinschaft", S. Krzysztof Lachmanski, Präsident des Forum Polonia in Österreich S. Teresa Kopec und die Mitglieder der Jury:... Ks. Bogusław Jankowski, Beere Kaczorowska, Halina Koblenzer, Bozena Laskiewicz, Beata Mondovics, Alexander Podhorodecka, Elena Rogaczykowa, Mariola Sabadasz, Danuta Stryjak, Roman Śmigielski, Tuliola Tybulewicz, Urszula Wanecki.

Die Gäste besuchten die Schule, bewundert die Arbeit von Kunststudenten, Schulzeugnisse, Fotos, betrachtet ein interessantes Programm von Poesie und Musik von Studenten vorbereitet.

Am Ende der Zeremonie angekündigt Frau Joanna Fabisiak die VIII Ausgabe des Wettbewerbs "Być Polakiem" für geöffnet.

In kurzen Worten ermutigt sie in einem gemeinsamen Abenteuer teilzunehmen, das ein Wettbewerb ist über die polnische Kultur, Sprache, Geographie, Geschichte und Tradition, die Verwerfungen der Familie Erinnerungen und Träume der Zukunft Polnisch zu lernen.

Die Arbeiten sollten in keiner später gesendet werden als 4. März 2017.

                                                       Mehr:   http://swiatnatak.pl/byc-polakiem/

                                                                              

 

0000-00-00  
Item Title of Your event

Newsletter

 

 

 

  Zeitschrifft der POLONIA

 

 

 

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern.
Weitere Informationen