Auf Einladung des Clubs „Gazeta Polska“ (Polnische Zeitung) in Berlin in Kooperation mit dem polnischen Sonntagsdebattierclub fand im September 2017 in der Katholischen Akademie Berlin eine Veranstaltung unter dem Titel „Polen angesichts der Krise der westlichen Zivilisation“ statt.

 

Der Titelvortrag wurde von dem polnischen Soziologen Andrzej Zybertowicz gehalten. Andrzej Zybertowicz – Professor an der Mikolaj-Kopernikus-Universität in Torun – trägt das Amt des Regierungsberaters des polnischen Staatspräsidenten Andrzej Duda.

Unter den Anwesenden sind bei der Veranstaltung der polnische Botschafter in Deutschland – Prof. Dr. Andrzej Przylebski - mit Ehegattin – Prof. Dr. Julia Przylebska, Richterin im polnischen Verfassungsgericht – erschienen.

 

Professor Zybertowicz präsentierte eine Analyse der jetzigen Zivilisationsentwicklung in Verbindung mit Faktoren wie: der Technologiefortschritt, unkontrollierte Migration, BREXIT bzw. die Kumulation des Weltkapitals in den Händen von einigen Privatbesitzern (etwa 50 % des Weltvermögens befindet sich im Besitz von 65 Personen). Ferner vertritt er folgenden Standpunkt. Eine Multikulturelle Gesellschaft bedeutet, dass die Vertreter von unterschiedlichen ethnischen und kulturellen Traditionen sowie Religionen in bestimmten Proportionen miteinander wirken und sich aneinander reiben sollen, um längerfristig eine gut funktionierte, harmonische Gesellschaft bilden zu können. Zurzeit wird beobachtet, dass die europäischen Staatsgemeinschaften immer mehr und mehr Abstand zu ihren kulturellen und christlichen Wurzeln annehmen.

 

In der Debatte, die dem Vortrag von Prof. Zybertowicz folgte, zeichnete sich schwerpunktmäßig die Problematik des polnischen Verfassungsreicht ab, die höchstwahrscheinlich zum Thema der nächsten Veranstaltung des Sonntagsdebattierclubs gewählt wird.

 

Diese Veranstaltung machte deutlich, dass derartige Vorträge und Debatten für die Kreise der  Polnischen Migranten in Berlin von großer Bedeutung sind. Der Club „Gazeta Polska“ arbeitet in Kooperation mit dem Sonntagsdebattierclub zurzeit intensiv daran, weitere Veranstaltungen zu den Themen, die in der Welt und in Polen aktuell sind, zu organisieren.

Marek Wasag

https://www.youtube.com/watch?v=dZnASqHWtRw

 

0000-00-00  
Item Title of Your event

Newsletter

 

 

 

  Zeitschrifft der POLONIA

 

 

 

Wir verwenden Cookies für die Funktionen auf unserer Website und um die Erfahrung unserer Nutzer zu verbessern.
Weitere Informationen